Allgemeines

Karin's Tierbetreuung
„Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille und sacht ganz sacht schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht“

(Eleonore Gualdi)

Allgemeines
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, regeln die Geschäfts- beziehung zwischen Karins Tierbetreuung, Karin Lienberger (nachfolgend «KL») und dem jeweiligen Auftraggeber. Der Auftraggeber anerkennt die Geschäftsbedingungen   mit   der   Auftragserteilung oder Unterschrift dieser ABGs.

Auftragserfüllung
KL verpflichtet sich, die ihr übertragenen Aufgaben gewissenhaft, zuverlässig und mit geschäftsüblicher Sorgfalt auszuführen. Der Auftraggeber verpflichtet sich KL über alle für die Erfüllung des Auftrags notwendigen Umstände betreffend des zu betreuenden Tieres zu informieren und entsprechende Anleitungen zu geben (z.B. bei Krankheiten, Spezialwünsche, Gewohnheiten). Falls der Auftraggeber das Tier nicht zum vereinbarten Termin abholen bzw. aus den z.B. Ferien zurückkehren kann ist sofort Meldung an KL zu machen. Der Auftraggeber verpflichtet sich, sobald er wieder zuhause ist, sich zurück zu melden. Damit soll vermieden werden, dass Tiere während Tagen nicht betreut sind. Bei frühzeitigem Abbruch der Ferien kann das Tier nach Absprache auch früher abgeholt oder nicht weiter betreut werden. Die verbleibenden Tage werden dem Kunden trotzdem verrechnet.

Das Futter oder Medikamente die das entsprechende Tier während des Aufenthaltes und der Betreuung benötigt, müssen in ausreichender Menge für die vereinbarte Aufenthaltsdauer vom Auftraggeber mitgebracht werden.

Preise
Bis auf weiteres gelten die Preise auf der Homepage. Änderungen können jederzeit vorgenommen werden. Bereits erteilte Aufträge werden jedoch bis zum Abschluss zum gleichen Preis abgerechnet. Die gesamten Kosten der Tierbetreuung inklusive der Zusatzkosten sind spätestens bei der Abholung des Tieres in bar oder bei ausdrücklicher Absprache nach Erhalt einer Rechnung zu entrichten.

Abmeldung / Annullierung
Die Abmeldung bei Tagesbetreuung hat spätestens eine Woche im Voraus zu erfolgen, anderfalls wird ein ganzer Tag in Rechnung gestellt. Die Kündigung muss ein Monat im Voraus getätigt werden ansonsten kann der ganze Folgemonat in Rechnung gestellt werden .

Annullierung für   den   Ferienaufenthalt   bis   vier   Tage   haben mindestens   zwei Wochen im Voraus und ab einer Betreuung von sieben Tage mindestens vier Wochen im Voraus zu erfolgen. Bei offiziellen Schulferien hat die Abmeldung mindestens zwei Monate im Voraus zu erfolgen, ansonsten werden 50 bis 100% verrechnet. Bei nicht fristgerechter Annullation ist die Hälfte der Kosten des vereinbarten Aufenthalts zu bezahlen. Ohne Abmeldung oder bei Abmeldung nach vereinbartem Beginn sind die vollen Aufenthaltskosten zur Zahlung fällig und werden in Rechnung gestellt.

Notfälle / Tierarzt
Ihr Tier wird bei uns die bestmögliche Betreuung erhalten dennoch kann es immer mal wieder zu Verletzungen, Unfällen oder Krankheiten kommen. In Notfällen (unvorhersehbare Krankheit oder Unfall eines Tieres) wird umgehend wenn möglich Ihr Vertrauens Tierarzt konsultiert. Die zu betreuenden Tiere werden auf keinen Fall unnötigem Leid oder Schmerz ausgesetzt. Bei schweren Unfällen oder Krankheiten des Tieres, die eine Einschläferung des Tieres durch einen Tierarzt unumgänglich machen, wird der Auftraggeber auf dem schnellsten Weg benachrichtigt. Ist eine vorherige Benachrichtigung jedoch nicht möglich, erteilt der Auftraggeber KL die Vollmacht,

zum Wohle des Tieres und auf Anweisung bzw. Empfehlung des behandelnden Tierarztes zu entscheiden. Die dafür anfallenden Kosten werden zu den Betreuungspreisen dazu verrechnet und müssen von Ihnen übernommen werden. Der Transport zum und vom Tierarzt wird nach Aufwand berechnet.

Haftung im Schadenfall
KL haftet nur gegenüber Schäden, welche durch sie selbst bei Auftragserfüllung aufgrund einer Sorgfaltspflichtverletzung entstanden sind. Für Schäden gegenüber Dritten wurde eine entsprechende Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Sofern die Instruktionen des Auftraggebers jedoch ungenügend waren, lehnt die KL jegliche Haftung ausdrücklich ab. Der Tiereigentümer bestätigt mit seiner Buchung, dass er über eine rechtsgültige Haftpflichtversicherung verfügt. Für Krankheiten, die nach dem Aufenthalt der Tierpension auftreten, wird keine Haftung übernommen. Sollte trotz sorgfältiger Betreuung ein Tier während des Spazierganges oder aus der Pension entweichen und trotz intensiver Suche nicht wieder gefunden werden kann ist KL ausdrücklich von jeglicher Haftung befreit.

Für alle Schäden, die durch das Tier verursacht werden, haftet der Eigentümer. Für mitgegebene Gegenstände (z.B. Decken, Körbe, Halsbänder, Leinen, Näpfe usw.) wird keine Haftung übernommen.

Ferienabwesenheit Kunde
Bei Ausfall der Betreuung (Ferien, Krankheit) muss uns frühzeitig bekannt gegeben werden. (Minimum 4 Wochen im Voraus) Das für uns die Möglichkeit besteht den Ausfall zu ersetzen.

Krankheit / Unfall des Betreuers Akt Höherer Gewalt
Sei es der Fall, dass der Betreuer infolge Krankheit, Unfall oder nicht vorhersehbarer Ereignisse (wie z.B. einer Pandemie) ausfällt und kurzfristig kein Ersatz gefunden werden kann, übernimmt KL keine Erstattung für die daraus entstehenden Folgekosten.

Gruppenhaltung
Bei uns werden die Hunde vorwiegend in Gruppen gehalten. Sie   sind damit einverstanden und sind sich bewusst, dass bei dieser Haltungsform Risiken für Verletzungen durch Spiel oder Rauferei nie ganz ausgeschlossen werden können. Im Falle einer Verletzung muss jeder Tierhalter für die Behandlung seines eigenen Tieres selber aufkommen.

Hunde, die sich nicht sozialisieren lassen und nicht Gruppentauglich sind werden von uns getrennt zu den anderen Hunden gehalten. Es besteht kein Anspruch auf eine bestimmte Unterbringung. Läufige Hündinnen werden, wenn es nicht anders geht, separat gehalten. Für eine unerwünschte Empfängnis wird jegliche Verantwortung und Haftung abgelehnt. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Zürich. Der Hundebesitzer erklärt sich damit einverstanden, dass sämtliche bei uns entstandene Fotos des Tieres von uns auf unserer Homepage und in unseren sozialen Netzwerken zur Werbung genutzt werden dürfen.

Schöfflisdorf 2020

Mein Ansatz

Tier- und Hausbetreuung ist Vertrauenssache. Sie benötigen jemanden, der sich während Ihrer Abwesenheit zuverlässig, diskret, flexibel und mit Herz um Ihren Liebling und Ihr Zuhause kümmert?

Sie können sich darauf verlassen, dass jeder Auftrag von mir mit viel Herz und Engagement ausgeführt wird. Daher ist vor jedem ersten Auftrag ein unverbindliches Gespräch notwendig. Bei Auftragserteilung notiere ich mir alle Gewohnheiten und Vorlieben Ihres Tieres. Die Betreuung erfolgt nach Ihren Wünschen. Bei Unvorhersehbaren Ereignissen gehe ich mit dem Tier zum Tierarzt Ihres Vertrauens.

Verfolgen Sie unsere neuesten Nachrichten auf FB

%

In der Welt hat ein Haustier

%

hat einen Hund

%

hat eine Katze

KARIN’S TIERBETREUUNG  | Wehntalerstrasse  9  |  8165  Schöfflisdorf  |  +41 79 390 72 35  |